SÜFFIGES

WEINE

Deftig Weinbar BerlinDie große Vielfalt an Rot- und Weißweinen lässt einen oft verzweifeln. Und dem einen oder anderen erscheint es als Verschwendung für ein Gläschen Wein, eine ganze Flasche zu öffnen. So bieten wir euch unsere, mit Liebe ausgewählten, Weine tagesaktuell und in verschiedenen Glasgrößen. Schaut also – wie auch bei unseren Defties – auf die Tafeln oder lasst euch von uns etwas empfehlen!

… aber auch immer lecker: unser Hauswein vom Pfälzer Winzergut Braun: 

Weißer Hauswein – Riesling Neubergtrocken (2014) 0,1 l
Der „Neuberg“ ist ein fruchtiger und schlanker Typ mit knackiger Säure – unkompliziert und trinkig! 0,2 l und 0,5 l

Roter Hauswein– Cuvée (2014) 0,1 l
Eine Komposition aus drei typisch deutschen Rebsorten: Portugieser und Dornfelder spielen hier die erste Geige und
Lemberger ist der Dirigent. Es ist quasi ein Orchester aus Pfälzer und Württemberger Besatzung. Der Portugieser –  eher leicht und kühl in seiner Art – findet im beerigen, fruchtbetonten aber kräftigen Dornfelder einen guten Gegenspieler, welches der Lemberger mit seiner Eleganz und 
Samtigkeit unterstützt. 0,2 l und 0,5 l

Weinschorle mit unseren Hausweinen, (rot und weiss), 0,2 l


Pilsner, Weizen und Craft-Beer

Biere aus’m Hahn

Deftig Weinbar Berlin

Ratsherren Rotbier (5,2%vol, 26IBU, 12,5%STW)
Eine spezielle Malzmischung und der in der letzten Hopfengabe verwendete Aromahopfen Saphir münden bei diesem Rotbier in einen harmonischen Gesamteindruck. Leicht beiger Schaum und rubinrote Farbreflexe. Aromatisch, mit einer Spur Karamell. Lecker! 0,3 l

Ratsherrn, Zwickel (5,6%vol, 26IBU,13,2%STW)
Das Zwickel hat eine hell-orange Farbe und einen cremigen  Schaum. Ein feiner Malzkörper und grasige Hopfenaromen machen das Bier extrem süffig und erfrischend. 0,3 l

Biere aus der Flasche

Ratsherrn, Pilsner (4,9%vol, 31IBU, 11,3%STW)
Untergärig, klassisch, Geschmack pur. Eine Kombination aus elegantem schlanken Körper und einer ausgeprägt  britzelnden Spritzigkeit, umrahmt von einer edlen Hopfenbittere mit – Achtung – blumiger Note. Schmeckt nach mehr! 0,3 l

Ratsherrn, Pale Ale (5,6%vol, 40IBU, 13,2%STW)
Kaltgehopft! Ale-typische Malze führen zu diesem waldhonig-farbenen, opalisierendem Pale Ale. Wunderbar malziger Charakter kombiniert mit den fruchtigen Aromen deutscher und amerikanischer Aromahopfen, die an trockene Beeren und Zitrusfrüchte erinnern. Im Finish knackig und trocken! 0,33 l

Ratsherrn, Westküsten India Pale Ale  (6,3%vol, 62IBU, 14 %STW)
Unser naturbelassenes Westküsten IPA ist ein waschechtes  Schifferbier.Mit einer steifen Brise Fernweh, fruchtigen Noten  von Pink Grapefruit,Zitrus und Orangenschale, einer leicht  trinkbaren Geschmacksfülle und – einer dezenten Bissigkeit:  so ähnlich wie der Hai! 0,33 l

Störtebeker, Atlantik Ale (5,1%vol, 11,4%STW)
Kräftige kalte Hopfung mit den Sorten Tradition, Perle, Cascade,  Amarillo und Citra lässt das unglaubliche Duftspiel aus Zitronen, Grapefruit und Melone entstehen und sorgt für die kräftige Herbe. 0,5 l

Störtebeker, Bernstein-Weizen, Bio* (5,3%vol, 12,9%STW)
Weizen-, Pilsener- und dunkle Braumalze verleihen dem  Bier die kräftige Bernsteinfarbe und schaffen die Grundlage  für die sich ankündigenden Fruchtaromen. Dezente Hopfung mit der Hopfensorte Smaragd lässt den Fruchtaromen die  volle Entfaltung. *Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen sind aus kontrolliert biologischem Anbau. 0,5 l

Störtebeker, Bernstein-Weizen, Bio*, Alkoholfrei (5,3%vol, 12,9%STW)
Weizen-, Pilsener- und dunkle Braumalze verleihen dem  Bier die kräftige Bernsteinfarbe und schaffen die Grundlage  für die sich ankündigenden Fruchtaromen. Dezente Hopfung  mit der Hopfensorte Smaragd lässt den Fruchtaromen die volle  Entfaltung. *Weizenmalz, Gerstenmalz, Hopfen sind aus kontrolliert biologischem Anbau. 0,5 l

Störtebeker, Schwarzbier  (5,0%vol,12,5%STW) 
Dunkles Malz, Cara- und Röstmalze verleihen dem mattschwarzen Bier seinen Röstgeschmack sowie den Duft von Kaffee und Bitterschokolade. Milde Hopfung der Hopfensorte Tradition lässt die weichen Röstaromen in den Vordergrund treten. 0,5 l


Hartes Zeug

Rostocker Doppelkümmel, Obstler & Co 2cl


Gekühlt und 0prozent

Staatlich Fachingen – naturell und medium
Das besonders fein perlende Premium-Mineralwasser aus der berühmten Quelle Staatl. Fachingen. Mit dem natürlich hohen Hydrogencarbonat-Gehalt von 1.846 mg/l und einer einzigartigen Mineralisation. Fein perlend und angenehm im Geschmack. 0,25 l0,75l

Säfte
Wechselnde Säfte im Angebot. Bitte erfragen!

Bitterlemonaden von Thomas Henry (aus Berlin)
1773: Im nordenglischen Manchester gelingt es Thomas Henry erstmals erfolgreich, Wasser mit Kohlensäure anzureichern. Erfunden ist das Sodawasser! Thomas Henry? Apotheker, Visionär und Gentleman. Alles durch und durch. Wer der Welt so einschenkt, ist der perfekte Namensgeber für die noch perfektere Auswahl von Erfrischungsgetränken.

Bitter Lemon 0,2 l

Ginger Ale 0,2 l

Tonic 0,2 l

Coca Cola 0,2 l
1886 erfindet (wieder) ein Arzt und Apotheker – John S. Pemberton – in Atlanta, USA, die Formel für Coca-Cola und bis heute sollen die Zutaten, die für den einzigartigen erfrischenden Geschmack von Coca-Cola verantwortlich sind, unverändert geblieben. Natürliche  Aromen, ohne zugesetzte Konservierungsstoffe.